- NEWS VOM 07.11.2018 -

CB 650 R Neumodell 2019

Die CB650R komplettiert die Neo Sports Café-Modellfamilie und bereichert die mittlere Hubraumklasse mit einem hinreißenden Naked Bike-Look.


Nach der Einführung von CB1000R, CB300R und CB125R offeriert Honda mit der CB650R den attraktiven Neo Sports Café-Look nun auch in der mittleren Hubraum-Klasse. Die Aufsehenerregende Design-Sprache kombiniert elegante Strömungen aus der Café-Racer-Szene mit minimalistischen Stilmitteln und raffinierter Ästhetik.

Dabei werden moderne Vierzylinder-Technik und vielseitige Einsatzmöglichkeiten praxisgerecht verknüpft. Die üppige Ausstattung der neuen CB650R umfasst eine 41 mm-Showa-SFF-USD-Gabel, radial montierte Vierkolben-Bremssättel, HSTC-Traktionskontrolle, eine Anti-Hopping-kupplung sowie ultramoderne Instrumente. Das begehrenswerte Mittelklasse-Naked-Bike kombiniert begeisternden Look, sportliche Performance und Premium-Features.

Styling & Chassis

  • Stylishes Neo Sports Café Design
  • Um 6 kg reduziertes Gewicht (gegenüber dem Vorgänger CB650F)
  • 41mm SFF Upside Down-Gabel von Showa (Separate Function Fork)
  • Schwimmend gelagerte Bremsscheiben und Radial-Bremszylinder
  • LED-Lichttechnik und neue LCD-Instrumente
  • Konifizierter Lenker und alltagstauglich-sportliche Sitzposition


Motor

  • 5% mehr Power über 10.000/min, roter Drehzahlmesser-Bereich beginnt
    bei 12.000 statt vorher bei 11.000 Touren
  • Drehmoment und Kraftentfaltung optimiert
  • Einlass- und Auslassbereich überarbeitet, verfeinerter Motorakustik
  • Traktionskontrolle Honda Selectable Torque Control (HSTC)
  • Anti-Hopping-Kupplung
  • 35 kW/48 PS-Variante für A2-Führerscheininhaber erhältlich

zurück